Wir helfen dort, wo Sie sich wohlfühlen!

Pflege

Ob Grundpflege, Behandlungspflege oder Palliativpflege: Wir bieten Ihnen das Komplettpaket aus allen pflegerischen Leistungen an, um Ihnen den Alltag so angenehm wie möglich zu gestalten. Hierfür beraten wir unsere Kunden und deren angehörige umfassend und kostenlos. Des Weiteren bieten wir mit unserer neuen Tagespflege «Am Kottenforst» eine Betreuungsmöglichkeit an, um pflegende Angehörige zu entlasten und Ruhe und Abwechslung in den Alltag unserer Kunden zu bringen.

Mehr erfahren

Betreuung

Ob zusammen mit ausgewählten Pflegeleistungen oder als alleinige Option, unser Team betreut Sie in Ihrem gewohnten Umfeld und hilft aktiv bei der Erledigung alltäglicher Abläufe. In Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst können Sie über den Hausnotruf im Bedarfsfall Hilfe anfordern. Gartenarbeiten oder Einkäufe sind mit uns schnell erledigt! Außerdem begleiten wir Sie zu Ärzten oder Behörden und beraten Angehörige in allen Fragen der Pflege. Betreuung bedeutet für uns: Da zu sein, wenn man uns braucht!

Mehr erfahren

Wohnen

Die Senioren-WG «An der Tomburg» im Herzen von Meckenheim ist unser neuestes Angebot, um möglichst lange Ihre Selbstständigkeit zu erhalten. In familiärem Umfeld und mit durchgehender Betreuung steht dennoch das eigenständige und selbstbestimmte Leben im Vordergrund. Ob gemeinsames Kochen, Ausflüge oder der Rückzug in die eigenen vier Wände, unsere Wohngemeinschaften bietet jede erdenkliche Möglichkeit. Die Bewohnerzimmer können hierbei nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen eingerichtet werden.

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen


Ein Anschluss unter neuer Nummer

Das Rheinbacher Pflege- und Betreuungsteam verfügt nun über neue Erreichbarkeiten. Der Pflegedienst und die Tagespflege haben zudem von jetzt an zwei unterschiedliche Telefonnummern. Die alten Nummern, sowohl Fax als auch Telefon, bleiben jedoch für die nächsten Monate noch über eine Rufumleitung aktiv.

Wohnen im Alter

Während das Pflegeheim oder betreutes Wohnen wenige Überlegungen notwendig machen, da zumeist ein vorhandenes Konzept vorliegt, ist gerade die Pflege in den eigenen vier Wänden nicht immer leicht zu organisieren.

Herbstzeit = Grippezeit

Ab Ende September beginnt der astronomische Herbst und es wird deutlich kühler. Das ist genau die richtige Jahreszeit, um sich eine zünftige Erkältung einzuhandeln und fröstelnd auf dem Sofa zu liegen. Das altbekannte Allheilmittel: Abwarten und warmen Tee trinken. Doch genügt das?

© Rheinbacher Pflege- und Betreuungsteam 2007-2016